Pilates B-Lizenz

(Kompetenzstufe 1)

Pilates Trainer B-Lizenz

Pilates Trainer B-Lizenz
Bleibe im Gleichgewicht und starte deine Karriere als Pilatestrainer. Mit der DEHAG ACADEMY hast du einen kompetenten Partner an deiner Seite, der dir beim Einstieg in das Pilates Training hilft. Neben den methodischen und didaktischen Grundlagen, die jeder Fitnesstrainer braucht, erfährst du alles über Pilates, die neuesten Trends und die häufigsten Trainingsfehler.

 

Termine und Preise für diese Schulung teilen wir dir gerne auf Anfrage mit:

E-Mail: academy@dehag.de

 Voraussetzungen
  • Grundlagen in Anatomie, Physiologie, Trainings- und Bewegungslehre (Gegenstand der C-Lizenz)
  • Grundlagen in Methodik und Didaktik (Gegenstand der C-Lizenz)
  • Oder du hast bereits die DEHAG ACADEMY Group-Fitness-Trainer B-Lizenz absolviert.
 Inhalte
  • Geschichte & Entwicklung von Pilates
  • Rolle & Bedeutung verschiedener Komponenten beim Pilates
  • Das Powerhouse
  • Der Beckenboden
  • Die Atmung
  • Indikationen & Kontraindikationen
  • Aufbau einer Pilatesstunde
  • Grundaufbau & Programm für Fortgeschrittene
  • Pilatesprinzipien & -sprache
  • Ganzheitliche Trainingsmethode zur Körperkontrolle & -beherrschung
  • Verschiedene Pilatesübungen
  • Sanftfließende Bewegungen
  • Atemtechniken
  • Visualisierungen
  • Entspannungstechniken
  • Flexibilitätsverbesserungen ab der 1. Stunde
  • Trainingsfehler & Korrekturen
Dauer & Abschluss

DEHAG ACADEMY Pilates Trainer B-Lizenz

  • Diese Lizenz hat eine Gültigkeit von 2 Jahren.
  • Du kannst diese Lizenz durch die Teilnahme an mindestens einer Weiterbildung innerhalb von zwei Jahren verlängern.
  • Mit Hilfe der vorab zugeschickten Schulungsskripte und der zu erstellenden Hospitationsberichte bist du ideal auf die zweitägige Präsenzphase vorbereitet. Die Pilates Trainer B-Lizenz Ausbildung umfasst insgesamt 60 Unterrichtseinheiten (bestehend aus den Heimstudien und 2 Präsenztagen).

 

Tätigkeitsfelder

Du kannst Pilates Kurse bei allen fitness-, wellness- und gesundheitsorientierten Institutionen geben. Dazu zählen u.a. Hotels, Gesundheitszentren, Clubs, Vereine, Studioketten, Kliniken, Krankenhäuser und Therapieeinrichtungen.

§ 20 SGB V

Deine Kursteilnehmer können für deine Gesundheitskurse Zuschüsse bei ihrer Krankenkasse beantragen. Lass´ deine Präventionsangebote nach §20 SGB V bei der ZPP zertifizieren und kooperiere mit Krankenkassen:

  • Du musst eine Berufsausbildung in einem klassischen, von den Krankenkassen anerkannten, Bewegungsfachberuf (z.B. Physiotherapeut, Krankengymnast, Sportwissenschaftler etc.) haben.
  • Du hast mindestens die DEHAG ACADEMY Aqua Trainer A-Lizenz Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Es sind insg. 100 UE erforderlich!
  • Außerdem kann die DEHAG ACADEMY gültige Lizenzen anderer Bildungsanbieter anerkennen. Details findest du hier.
  • Krankenkassenkooperationen sind nur bei abgeschlossener Ausbildung in einem klassischen von Krankenkassen anerkannten Bewegungsfachberuf möglich.
.
 Frühbuchertarif
So kannst du sparen! Wir haben einen Frühbuchertarif (10 % Rabatt) und einen Normaltarif. Frühbuchertarif bedeutet: 10 % Rabatt bei Anmeldung und Zahlungseingang bis 2 Monate vor der Veranstaltung. Danach gilt der Normaltarif.

Termine

Kurs:  
Kurs-Nr. Kurstitel Beginn Ende Ort Preis*
*inkl. MwSt.

Werbebanner

Sample banner